Coronavirus

Wir werden überleben, aber klare Anweisungen sind notwendig

Dies ist ein Update meiner kleinen Reisegesellschaft über bevorstehende Ausflüge und mögliche Änderungen, die durch das Coronavirus verursacht werden. Wenn Sie bereits gebucht haben oder an einem Ausflug teilnehmen möchten, beachten Sie dies bitte. Gesundheit und Sicherheit der Kunden sind mir wichtig und werden berücksichtigt. Der Unternehmer dankt

Update 23.4.2021

  • Ausflüge, Seen-Rundfahrten und Aktivitäten in der Natur und im Freien werden derzeit nach dem normalerweise vereinbarten Zeitplan durchgeführt. (Die offizielle Beschränkung der Region Puumala auf maximal 20 Personen nach dem 23.4.2021 schränkt unseren Betrieb nicht ein.)
  • Die Ausflüge finden in der Natur des Saimaa-Sees in der saubersten Luft und im saubersten Wasser der Welt statt. Das abgelegene Seegebiet ist unter den gegenwärtigen Umständen ein sicherer Ort. Sich in der Natur zu bewegen ist harmlos und ich empfehle jedem, die körperliche Aktivität in der Natur zu steigern. Die gesundheitlichen Vorteile der Natur sind vielfältig.
  • Nehmen Sie nicht an der Exkursion teil, wenn Sie krank sind! Es ist der symptomatischen Person nicht möglich, an der Exkursion teilzunehmen. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie vor dem vereinbarten Ausflug krank werden. Es werden Vorkehrungen getroffen, um den Ausflug zu verschieben oder zu stornieren und zu erstatten.
  • Während der Ausflüge befolgen wir strenge Hygieneanweisungen. Wir desinfizieren das Innere des Bootes vor der Fahrt. Es werden Gesichtsmasken, Taschentücher, Desinfektionstücher usw. verwendet. Händeschütteln und Kontakt vermeiden.
  • Unsere Reservierungsbedingungen für Ausflüge sind sehr flexibel. Wenn Sie eine Woche vor Reiseantritt stornieren, erstatten wir Ihnen 100% oder ändern das Startgeld in einen Gutschein oder verschieben den Service. Lesen Sie hier unsere Buchungsbedingungen. Wenn Sie kurz vor der Reise krank werden, können Sie jederzeit ohne Aufpreis zu einer späteren Reise wechseln
  • Stornierte Ausflüge können gegen einen offenen Geschenkgutschein eingetauscht werden, der für alle unsere Dienstleistungen ein Jahr gültig ist.
  • Als Unternehmer wünsche ich mir, dass ich auch in Zukunft touristische Dienstleistungen und Erfahrungen anbieten kann. Wenn die durch das Coronavirus verursachte Angst zur Stornierung aller Buchungen führt, geht mein Unternehmen schnell in Konkurs und ich kann diese Dienste nicht mehr anbieten. Deshalb bitte ich meine Kunden, dass Sie nicht nur eine Stornierung in Betracht ziehen, sondern auch die Verschiebung der Tour und den Umtausch der Tour gegen eine offene Geschenkkarte.

Bleib sicher, gesund und in guter Stimmung!